Mittwoch, 30. November 2011

Der Pinguin kommt

Nachdem es vor zwei Wochen mal wieder ein mü geregnet hatte, zeigt sich die vergangene Woche doch vom puren Sonnenschein geprägt. Auch wenn es früh mit ~15 Grad bitterkalt ist so kann mans doch schon aushalten.


ausgetrickst - die Fotos sind Abends aufgenommen!
Aber was hat das jetzt mit dem Pinguin zu tun?
Am Freitag abend fand ich ein kleines Zettelchen im Briefkasten - ich möge doch bitte ein Päckchen abholen. Nunja, da musste das Päckchen noch im Post-office warten übers Wochenende - schliesslich haben die ja nur sehr begrenzte Öffnungszeiten.
Na ein Päckchen wars dann doch nicht - der Postmensch hat das Paket an den Zollschalter gebracht. Und dort hat die Zollbeamtin dann mein Paket fleissig ignoriert und die kleinen Päckchen genommen.
Fleissig nach Hause geschleppt und dann Abends ausgepackt.
Drinnen gabs dann mit geringfügiger Verspätung noch mein Abschieds-Ostpaket und zusätzlich eine Überraschung aus der Antarktis:
der Pinguin aus dem wohl mittlerweile arktischen Dresden

und der Inhalt des Ostpaketes!

Vielen Dank an die gesamte Konfetti-Truppe, allen voran natürlich der an die fleissige Bibi. Ich denke mal das gibt dann wohl ne Runde Glühwein! Ich hoffe mal das der Weihnachtsflieger pünktlich am 20.12. die Wärme verlässt und Richtung Dresden schwebt :-)
Vorher kommt aber noch Company-Weihnachtsfeier, Couchsurfing-Geburtstagsfeier sowie ein kleiner Bericht über die Wahlen am 8.12.
 Grüsse,der Bert

Keine Kommentare:

Kommentar posten